"He Löpt noch" Südarle

King & Queen of the Roads

Am Wochenende vom 27.09.- 29.09.2019 findet wieder das traditionsreiche Bosselturnier "King & Queen of the Road" im irischen Ballincurrig statt. Für den FKV sind in diesem Jahr Marian Jahnke (Westeraccum) & Mayra Petersen (Schirumer -Leegmoor) in der Jugendklasse als Mixed-Team am Start. Im Männerbereich wirft mit Ralf Klingenberg aus Rahe ein Werfer, der bereits vor 12 Jahren schon einmal teilgenommen hat. Bereits zum sechsten mal in den letzten 8 Jahren insgesamt und zum dritten mal in Folge dabei ist Anke Klöpper, die ja bekanntlich die Farben unseres Vereins trägt. Am Freitag Vormittag fand das erste Halbfinale der Frauen statt. Siegerin der rein irischen Dreierpaarung aus Carmel Carey, Kelly Mallon und Mairead O`Driscoll wurde Kelly Mallon  und zog somit in das Finale am Sonntag ein. Im zweiten Halbfinale bestehend aus Anke Klöpper (FKV), Dervla Mallon (Irland) und Silke Tulk ( Niederlande) setzte sich Silke Tulk durch und folgte somit Kelly Mallon ins Finale.
Anke hatte gleich beim ersten Wurf etwas Pech, denn ihre Kugel sprang nach ca. 40 Metern von der Strasse. Davon ließ sie sich jedoch nicht beirren und kam Wurf um Wurf an die führende Silke Tulk heran. Nach dem 6. Wurf betrug der Rückstand gerade einmal 10 Meter. Im Laufe des Wettkampfs konnte die Niederländerin ihren Vorsprung aber kontinuierlich wieder ausbauen und holte gegen Ende des Wettkampfs durch einen sehr guten Wurf einen Schoet Vorsprung vor Anke. Im Ziel landete Anke schlussendlich auf dem 2. Platz. vor der Werferin aus Irland. Herzlichen Glückwunsch zur Teilnahme und tollen Leistung!

   


Unser Heimatsport - Bosseln und Klootschießen !!!